Selbstbewusstsein kann man lernen

Ab 1. Oktober 2019, zwei bis dreimal monatlich, Dienstags von 18.30 Uhr bis 20 Uhr, in Bielefeld-Mitte

Kurs A:

Selbstbewusstsein kann man lernen

Die innere Haltung beeinflusst das Selbstbewusstsein sehr stark. Diese besteht aus den Gedanken, Gefühlen, Überzeugungen und Erfahrungen. Und genau um diese geht es in diesem Kurs. Damit sich von innen nach außen das neue Selbstbewusstsein zeigen kann.

Dieser Kurs ist für Menschen gedacht die pro aktiv werden möchten und Unterstützung auf dem Weg zu mehr Selbstbewusstsein suchen. Menschen die ihre innere Haltung selbst erkennen und bewusst verändern möchten.

An jedem Termin gibt es eine Besprechungsrunde von den bisherigen Umsetzungen, einen Anteil an Wahrnehmungsübungen, Körpersprache und Bewegung, Mentaltechniken und neue Anregungen und Aufgaben für die nächste Zeit bis zu dem nächsten Termin. Der Kurs ist so angelegt das das Thema Schritt für Schritt ermöglicht wird. 

Es gibt schriftliches Material für jede Woche. Bei diesem Kurs handelt es sich um ein Angebot zur gezielten Persönlichkeitsentfaltung und wird geleitet von Melanie Westerheide Heilpraktikerin (Psychotherapie).

Der Kurs hat das Leitbild zur Veränderung: Es gibt nichts gutes, außer man tut es. Gemeinsam in einer Gruppe fällt dies zudem viel leichter als alleine zuhause.

Die Termine:

Oktober:
1., 8., 29.,
November:
5., 12, 26.,
Dezember:
3., 10.
Januar 2020:
7., 14.
Hinweis: Der Kurs richtet sich ausschließlich an Privatpersonen.
Kosten: 210,-€. Ratenzahlung in Ausnahmefällen möglich. Inklusive Persönlichkeitsentwicklung Aufgaben und Schriftmaterial zwischen den Terminen.
Wo: In hellem, großen Raum des AWO Aktivitäten Zentrum, Meinolfstr.4, 33607 Bielefeld

Bist Du dabei? Dann fordere jetzt die Anmeldung an,

unter: 05202/928 43 79