Resilienz und Achtsamkeit für Körper und Seele – in Bielefeld und Ostwestfalen- Lippe

Herzlich Willkommen im Verein Lebensfreude aktivieren e.V.

 

 

 

 

Möchtest du mehr Verbindung zu deinem Körper und deiner Seele?

 

 

Entspannung – Wohlgefühl – Freude
Seelischer Ausgleich – Balance
Selbstliebe – Selbstbewusstsein- Neuorientierung
Körpersprache – Selbstwahrnehmung -Kommunikation
Aktivierung von Selbstheilungkräften
Selbstfürsorge im Alltag – in Beruf und Schule
Achtsamkeit – Glück – Persönlichkeitsentfaltung
Kraft tanken – Stressabbau
Inspiration –  Geborgenheit

 

 

Echte Lebensfreude kommt durch innere Verbindung

 

 

Ohne unseren Körper geht nichts im Leben. In ihm sind wir zuhause. Alles was du denkst, fühlst und tust ebenfalls. Eine bewusste, achtsame Körperwahrnehmung ist das A und O für deine Selbstfürsorge und diese unterstützt deine Gesundheit in Seele und Körper. Sei es im privaten, wie in beruflichen oder schulischen Anforderungen des Lebens.

 

Pferdegestützt Selbstvertrauen und Motivation steigern

Draußen, an der frischen Luft, in Einzeltrainings

Die Belastung durch die vielen Einschränkungen und Folgen der Pandemie, belastet oft die Psyche.

Einsamkeit, Ängste, Überlastung, Sorgen, kreisende Gedanken, es gibt aktuell viele unterschiedliche Auswirkungen auf das Selbstvertrauen, die Kraft und Motivation von Erwachsenen, Studierenden oder Jugendlichen.

 

 

In der Natur im Lebensraum der Pferde, an der frischen Luft sich öffnen dürfen und durch die erfahrene Therapeutin des Vereins, Unterstützung finden, das Selbstvertrauen und die innere Kraft, die Resilienz stärken.

Abstand zueinander ist hierbei sehr leicht umzusetzen, es gibt viel Platz.

 

 

Mehr Informationen zum Ablauf und den Teilnahmegebühren

(Ermäßigt: für Student*innen und andere mit gerade sehr wenig Einkommen – nach vorheriger Absprache, einfach anfragen):

 

Kontakt

Pferdegestützte Psychotherapie & Persönlichkeitsentfaltung

 

 

 


 

Für Kinder und Jugendliche:

 

Aktuell:

Zwei halbjahres-Plätze sind aktuell wieder möglich, für eher schüchterne Kinder und Jugendliche ab 10 bis 14 Jahre. Im Einzeltraining der Pferdegestützten Therapie (zweimal im Monat), in der freien Natur mit den Pferden, an der frischen Luft, bei jedem Wetter, werden Aufgaben eingeflochten die für das Selbstbewusstsein stärkend sind. Im Lebensraum der Pferde werden hierbei ohne viel zu reden, mit und ohne die Pferde achtsame Erfahrungen gesammelt, die Körperbewusstsein, Selbstreflektion, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen anregen. Zudem ist es für die Kinder und Jugendliche eine besondere Möglichkeit, wie nebenbei, die eigene Körpersprache und die der Pferde kennenzulernen und einzuschätzen.

Veranstaltungsort ist Hövelhof.

 

Infos und Anmeldung:

 

Kontakt

 

Eine Elternerfahrung zu unserer Pferdegestützten Persönlichkeitsentfaltung & Therapie: