Resilienz und Achtsamkeit für Körper und Seele – in Bielefeld und Ostwestfalen- Lippe

Herzlich Willkommen im Verein Lebensfreude aktivieren e.V.

 

 

 

 

Möchtest du mehr Verbindung zu deinem Körper und deiner Seele?

 

 

Entspannung – Wohlgefühl – Freude
Seelischer Ausgleich – Balance
Selbstliebe – Selbstbewusstsein- Neuorientierung
Körpersprache – Selbstwahrnehmung -Kommunikation
Aktivierung von Selbstheilungkräften
Selbstfürsorge im Alltag – in Beruf und Schule
Achtsamkeit – Glück – Persönlichkeitsentfaltung
Kraft tanken – Stressabbau
Inspiration –  Geborgenheit

 

 

Echte Lebensfreude kommt durch innere Verbindung

 

 

Aktuelles:

 

Wir haben einen neuen Kursabend für dich. Vielleicht ist es ein Thema was dich ruft?

Dann sei gerne dabei. Wir freuen uns auf dich.

Basiskurs: Das innere Kind braucht Wurzeln und Flügel um frei zu sein

Hier in dem Basisseminar, welches Voraussetzung für nachfolgende, vertiefende, mit dem inneren Kind ist, geht es um Antworten auf die Frage: Warum das innere Kind so wichtig für den Erwachsenen in uns ist, sagt Melanie Westerheide (Seminarleitung).

Das innere Kind steht für die Erfahrungen, Erlebnisse, Konsequenzen wie Handlungsstrategien, Überzeugungen und Begrenzungen, die aus der Kind- und Jugendzeit stammen und oft unbewusst das Leben begrenzen und kraftverschleißend sein können. Denn oft stehen Annahmen dahinter, wie zum Beispiel: Ich bin nicht gut genug oder ich bin es nicht wert oder Überzeugungen wie: Ich lasse nie mehr jemanden an mich heran oder: Ich muß immer die Kontrolle behalten.

Inneres Wachstum und Entfaltung, wie ein Mensch durch sein Leben geht, ist somit maßgeblich vom inneren Kind gefärbt, ob in der Familie, im Business oder in Beziehungen sämtlicher Art. Wer inneren Frieden, innere Geborgenheit, Freiheit, Lebensfreude, innere Stärke, Erfüllung, Mut, sowie Entfaltung zum wahren Ich sucht, anstatt Rollen zu erfüllen die einmal gelernt wurden, aber möglicherweise gar nicht mehr hilfreich sind, braucht einen inneren Ort für sein inneres Kind. Den Ort in sich selbst. Und dazu braucht es eine echte, innere Verbindung und Beziehung, welche die Freiheit bieten kann die Person zu werden, die Sie wirklich sind. Kraftvoll im Leben stehend. Offen, mit Vertrauen und Neugier das Leben gestaltend, innerlich geborgen. Der Kurs findet frei von Anfahrtszeiten, online statt. Der Anmeldungszeitraum endet am 29.03.22.

Kurszeit: Freitag 1.4. von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr 49,-€

Lass uns gemeinsam starten dich zu stärken, verstehender und möglicherweise verbundener mit dir zu sein, wenn du dies möchtest.

 

 

 

 


 

 

Ohne unseren Körper geht nichts im Leben. In ihm sind wir zuhause. Alles was du denkst, fühlst und tust ebenfalls. Eine bewusste, achtsame Körperwahrnehmung ist das A und O für deine Selbstfürsorge und diese unterstützt deine Gesundheit in Seele und Körper. Sei es im privaten, wie in beruflichen oder schulischen Anforderungen des Lebens.

 

 

 

 

Pferdegestützt Selbstvertrauen und Motivation steigern

Draußen, an der frischen Luft, in Einzeltrainings

Die Belastung durch die vielen Einschränkungen und Folgen der Pandemie, belastet oft die Psyche.

Einsamkeit, Ängste, Überlastung, Sorgen, kreisende Gedanken, es gibt aktuell viele unterschiedliche Auswirkungen auf das Selbstvertrauen, die Kraft und Motivation von Erwachsenen, Studierenden oder Jugendlichen.

 

 

In der Natur im Lebensraum der Pferde, an der frischen Luft sich öffnen dürfen und durch die erfahrene Therapeutin des Vereins, Unterstützung finden, das Selbstvertrauen und die innere Kraft, die Resilienz stärken.

Abstand zueinander ist hierbei sehr leicht umzusetzen, es gibt viel Platz.

 

 

Mehr Informationen zum Ablauf und den Teilnahmegebühren

(Ermäßigt: für Student*innen und andere mit gerade sehr wenig Einkommen – nach vorheriger Absprache, einfach anfragen):

 

Kontakt

Pferdegestützte Psychotherapie & Persönlichkeitsentfaltung

 

 

 


 

Für Kinder und Jugendliche:

 

Aktuell sind alle Plätze belegt, Sie können Ihr Kind aber vormerken lassen.

Selbstbewusstseins-Einzeltraining mittels der Pferdegestützten Therapie Connectare (zweimal im Monat), in der freien Natur mit den Pferden, an der frischen Luft, bei jedem Wetter. Hierbei werden zielführende Aufgaben eingeflochten die für das Selbstbewusstsein stärkend sind. Im Lebensraum der Pferde werden hierbei ohne viel zu reden, mit und ohne die Pferde, achtsame Erfahrungen gesammelt.  Körperbewusstsein, Selbstreflektion, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen werden gefördert. Zudem ist es für die Kinder und Jugendlichen eine besondere Möglichkeit wie nebenbei, die eigene Körpersprache und Wirkung, als auch die der Pferde kennenzulernen.

 

 

Infos und Anmeldung:

 

Kontakt

 

Eine Elternerfahrung zu unserer Pferdegestützten Persönlichkeitsentfaltung & Therapie: